#52Games Thema 02: Little Creatures

52_games

Eine weitere Woche geht zu Ende, also endet auch eine Weitere Frist für #52Games. Das Thema in dieser Woche: Little Creatures.

Die Meisten klassischen Gamer denken warscheinlich spontan an Pokémon, daran merkt man, dass ich kein klassischer Gamer bin. Meine Assoziation ist ein wunderschönes kleines iOS-Game aus dem Jahr 2011 das da heißt Tiny Wings.

tiny wings

Stellt dir vor, du wolltest schon immer fliegen. Aber deine Flügel sind klein. Was machst du? Du nimmst Anlauf! Und genau darum geht es bei Tiny Wings: Man steuert einen kleinen Vogel (mit kleinen Flügeln) durch eine bilderbuchartige Hügellandschaft. Geht es bergab, nimmt man Anlauf, um sich über die nächste Bergspitze katapultieren zu lassen. Sobald die Sonne untergeht, ist das Spiel vorbei und man fängt von Vorne an. Mehr casual geht nicht!

Wie fast meine gesamte Schulklasse hatte ich das Spiel damals auf meinem iPod Touch und so habe ich, wenigstens für ein paar Monate, sämtliche Pausen und Busfahrten mit Tiny Wings verbracht. Der iPod war meine erste „Konsole“ und auch meine erste wirklich intensive Berührung mit Games. Erinnert sich noch jemand an die Goldene Zeit von iOS? Ein Spiel im App Store kostete 79 cent, von Android war nicht die Rede und Doodle Jump dominierte die Charts? Ach ja…

In diesem Sinne,

Euer Neo

P.S.: Aufgrund massiver Torschlusspanik fällt dieser Artikel leider etwas kürzer aus. Aber viel mehr gibt es zu Tiny Wings auch wirklich nicht zu sagen. Ein schönes Spiel, aber wohl eher was für Zwischendurch. Wen’s interessiert: Das Spiel gibt es für 0,99€ im App Store.


#52Games

Alle Artikel zum #52Games-Projekt

Offizielle Ankündigung auf Zockwork Orange

About NeoTheThird

Beruf: Rächer von Gotham City, Unterwäsche-Model, Astronaut Berufung: Bloggen

3 thoughts on “#52Games Thema 02: Little Creatures

  1. Besser spät als gar nicht. Wird natürlich noch mit reingenommen. 😉

    Tiny Wings sieht nach einem niedlichen Spiel aus. Und es ist nie verkehrt immer ein paar Casual-Spiele dabei zu haben.

  2. Mit Tiny Wings haben ich auch schon so viele Stunden verbraten. Ist echt nett für Zwischendurch und auch nicht so „schwierig“ wie Angry Birds. Zumindestens für mich. =)

  3. Das Spiel wurde nicht um sonst „Spiel des Jahres im App Store Rewind 2011 in Europa“. Einfach großartig kann ich nur weiter empfehlen. Ein sehr einfaches aber herausforderndes „One Touch“ Arcade Spiel. Für groß und klein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.